07 Mai 2007

DGB: Vorbild Litauen?

Bei der Familienförderung lohne ein Blich nach Litauen - so äusserten sich kürzlich Vertreter/innen des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) gegenüber der Nachrichtenagentur DPA (nachzulesen bei MV Regio).

Lisanne Straka vom DGB- Projekt Work-Life-Balance im Ostseeraum sagt es dort so: "In Litauen bekommen beispielsweise Eltern in der Elternzeit im ersten Lebensjahr ihres Kindes 85 Prozent ihres Lohnes weiter gezahlt, ab Mitte des Jahres soll dieses Elterngeld für das erste halbe Jahr sogar auf 100 Prozent angehoben werden."

Litauen sei stark von Auswanderung von Fachkräften betroffen, so hat es der DGB erkannt. Deshalb gäbe es auch Kündigungsschutz für Ehepaar bis zum 4.Lebensjahr ihres Kindes.
Kommentar veröffentlichen